drucken

Lions Club Essen Sententia

Der erste und bisher einzige Damenclub in Essen gründete sich unter der Patenschaft des Lions-Club Essen Baldeney am 16. Juni 2000. Im Saalbau der Stadt Essen wurde am 27. Januar 2001 die Charterfeier veranstaltet.
Inzwischen besteht der Club aus 31 Mitgliedern.

Es war dem Lionsclub Essen Sententia immer ein besonderes Anliegen, sich für Frauen und Kinder zu engagieren. Dabei werden insbesondere Projekte in Essen unterstützt.

Seit mehreren Jahren ist daher unter anderem das KinderPalliativNetzwerk an der Uniklinik Essen Zuwendungsempfänger des Clubs.

Regelmäßig unterstützt der Club aber auch den RTL Spendenmarathon zum Bau von Augenkliniken in der ganzen Welt.

Die Spenden werden bei verschiedenen Activities gesammelt, von exklusiv, wie den Küchenparties mit Nelson Müller, über sportlich, wie den Tennisturnieren auf der Clubanlage des ETB auf der Frankenstraße, bis bodenständig, wie einem Doppelkopfturnier.